Circle Training

Circle Training


Ein Konditionstrainings bei dem an verschiedenen Stationen
nacheinander Übungen absolviert werden. 1 Minute intensives Training 30 Sekunden Pause.

Was ist Circle Training

Das Circle Training (Zirkeltraining) besteht aus Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit, Beweglichkeit und Koordination. Deshalb ist es perfekt geeignet, um deinen Beachbody auch noch kurzfristig in Bestform zu bringen. Dabei werden die verschiedenen Übungen mit und ohne Gewichte oder anderen Geräten wie Pump, Boxsack, TRX, Slammballs usw. ausgeführt.

Der größte Vorteil am Zirkeltraining? In der Regel trainiert jede Übung eine andere Muskelgruppe. Wenn du beispielsweise das Training mit Squats startest, machst du im Anschluss direkt weiter mit Liegestützen und gibst deinen Beinen währenddessen etwas Zeit sich zu Erholen. So läuft das gesamte Zirkeltraining ab. Heißt: Du trainierst quasi durchgehend und deine Muskeln haben trotzdem Pause. Das ist maximal zeitsparend und effektiv für deine Fettverbrennung. So wird es auch endlich etwas mit deinem sixpack.

Das führt dazu, dass dein Puls hierbei durchgehend auf Hochtouren arbeitet. Wie beim HIT Training führt auch das Zirkeltraining zum Nebenbrenneffekt. Deine Fettverbrennung bleibt also auch noch lange Zeit nach deiner Trainingseinheit weiter erhöht.

Für dich ist diese Trainingsmethode perfekt geeignet, wenn du kurzfristig noch schnell ein paar Kalorien verbrennen willst. Circle Training ist für jeden geeignet.

Artikel Circle Training hier lesen

Trainingseffekt
  • Ganzkörper Training
  • Du kannst Muskeln aufbauen
  • Du verbrennst Kalorien
  • Aufbautraining

Lektionen

Dienstag 19.30 – 20.30
1 x im Monat am Samstag 9.30 – 10.30