Jumping Kids

Jumping Kids

Trampolinspringen für Kinder

Was ist Jumping Kids

Jumping Kids – Bewegung für die kindliche Entwicklung

Wir lassen die Kinder nicht nur auf dem Trampolinen herumhüpfen sondern fördern sie auch körperlich und geistig mit verschiedenen Spielen. In der Lektion gehen wir auf ihre Kondition ein, aber auch auf die Koordination, Konzentration und Kooperation.

Lernen mit Bewegung

Kinder lernen durch Bewegung. Daher wird die Lektion mit vielfältigen Spielen und Bewegungsabläufen aufgebaut. Bei denen kann die ganzheitliche Persönlichkeitsentwicklung gefördert und es können Erfahrungen mit allen Sinnen gesammelt werden. Es gibt Bewegungsspiele zur Vertiefung des mathematischen Verständnisses, sprachliche Sachverhalte können durch solche Spiele erklärt werden und auch naturwissenschaftliche Gesetze lassen sich ausprobieren.

Die Kinder lernen das Gleichgewicht zu halten, den Körper zu stabilisieren und Arme und Beine zu koordinieren – was wiederum die Interaktion der Gehirnhälften fördert. Ganz nebenbei reagieren die Kinder beim Hüpfen und Springen Anspannung und Aggressionen ab. Jumping ist somit der ideale Ausgleich zum langen Sitzen in der Schule.

Es gibt nichts Schöneres als diese strahlenden Kinderaugen, wenn sie auf ein Trampolin dürfen.

Jumping ist nicht nur für Kinder geeignet sondern auch Erwachsene haben Spass am Jumping. Mehr Infos unter Jumping Fitness

Montag 16.45 – 17.30
Donnerstag 16.45 – 17.30